Integrationsangebote im Ennepe-Ruhr-Kreis für Jung und Alt aus den Bereichen:

Arbeit & Wirtschaft
Bildung, Sprache und Erziehung
Sport & Gesundheit
Freizeit, Kultur & Religion
Beratung
Soziales Miteinander
Filtern Sie Ihre Ergebnisse mit folgenden Parametern
Ihre Filter:































Übernehmen


Flüchtlingsunterstützung
ab 01.01.2016
bis 31.12.2017
Schwelm
Erwachsene, Jugendliche
Caritasverband Ennepe-Ruhr e.V.
Der Caritasverband im Ennepe Ruhr-Kreis e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen, die hier in der Region Zuflucht und Schutz suchen, zur Seite zu stehen.
Laien-Sprachmittlerpool
ab 01.01.2016
bis 31.12.2017
kreisweites Angebot
Erwachsene
Kommunales Integrationszentrum Ennepe-Ruhr-Kreis
Ehrenamtliche Sprachmittler übersetzen bei Behördengängen.
Grundlagenpapier "Flucht und Zuwanderung"
ab 01.01.2016
bis 31.12.2017
kreisweites Angebot
Erwachsene
Kommunales Integrationszentrum Ennepe-Ruhr-Kreis
Das Kommunale Integrationszentrum veröffentlicht zweimal pro Jahr Daten und Informationen zu den Entwicklungen der Zuwanderung und Integration im Ennepe-Ruhr-Kreis.
Sommerfest im Ort der Begegnung
ab 30.07.2017
bis 30.07.2017
Witten
Erwachsene, Jugendliche, Kinder
Ort der Begegnung
Vor zwei Jahren öffneten sich die Türen im Ort der Begegnung. Und es öffneten sich auch die Herzen aller Menschen von Nah und Fern füreinander. So wollen wir diese zwei Jahre der sozialen Zukunft mit unsere Nachbarn, Bekannten und Freunden feiern. Wann: Sonntag, 30.07.2017 ab 15:00 Uhr
Vortrag und Gespräch: Populismus und Identitätskrise im digitalen Zeitalter
ab 21.11.2017
bis 21.11.2017
Hattingen
Erwachsene
Evangelische Erwachsenenbildung EN
Wie hängen diese Phänomene mit Globalisierung und Digitalisierung zusammen, welche historischen Analogien gibt es, - und wie lässt sich angemessen darauf reagieren? Mike Karst wird sich diesen Fragen sowohl von einer theoretischen Seite nähern, als auch Bezug auf aktuelle politische Phänomene, Strömungen und Parteien nehmen.
Workshop: Wenn die Lust zur Last wird (mehr) Selbstfürsorge in der Arbeit mit Geflüchteten entwickeln
ab 04.10.2017
bis 04.10.2017
Witten
Erwachsene
Evangelische Erwachsenenbildung EN
Sie erhalten wichtige Informationen zur Sekundärtraumatisierung und erproben verschiedene Entspannungs- und Ressourcentechniken, um diese effektiv in den Alltag umsetzen zu können.
Seminar: Abschied nehmen- Herausforderungen in der Begleitung Geflüchteter
ab 16.10.2017
bis 16.10.2017
Hattingen
Erwachsene
Evangelische Erwachsenenbildung EN
Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe, die im Rahmen ihrer Tätigkeit Abschiede erleben oder begleiten mussten, aber auch an solche, denen das Thema womöglich oder sicher bevorsteht.
Vortrag und Gespräch: Menschenrechte im digitalen Zeitalter
ab 05.12.2017
bis 05.12.2017
Hattingen
Erwachsene
Evangelische Erwachsenenbildung EN
Termin: Dienstag, 5. Dezember, 19:00 - 21:00 Uhr Ort: Stadtmuseum Hattingen, Veranstaltungsraum, Marktplatz 1-3, 45527 Hattingen-Blankenstein
Vortrag und Gespräch: Leben im Ausnahmezustand
ab 04.10.2017
bis 04.10.2017
Hattingen
Frauen
Evangelische Erwachsenenbildung EN
Nach einem kurzen theoretischen Input werden zwei geflüchtete Frauen aus ihrem Leben berichten.
Informations- und Diskussionsveranstaltung: Keine Abschiebung nach Afghanistan!
ab 13.09.2017
bis 13.09.2017
Gevelsberg
Erwachsene
Evangelische Erwachsenenbildung EN
Mit dieser Veranstaltung möchten wir auf die Menschenrechtsverletzungen in Afghanistan und die Missstände im Asylverfahren offen hinweisen und ein Zeichen der Solidarität mit den nach Deutschland geflüchteten Menschen setzen.
Workshop: Grenzen setzen
ab 13.09.2017
bis 13.09.2017
Hattingen
Frauen
Evangelische Erwachsenenbildung EN
Als ehrenamtlich tätige Frau in der Flüchtlingshilfe möchten Sie sich für andere Menschen einsetzen. Sie werden dabei jedoch auch mit Situationen konfrontiert, die Ihnen einen Umgang mit dieser Situation oder den beteiligten Personen erschweren. In diesem Workshop wollen wir Ihre persönlichen Erfahrungen thematisieren. Wir werden mit praktischen Übungen die Basics für ein sicheres und starkes Auftreten in Ihrer Tätigkeit erarbeiten.
Deutsche Sprache – schwere Sprache?! Crashkurs für Ehrenamtliche Sprachlehrer
ab 11.11.2017
bis 11.11.2017
Sprockhövel
Erwachsene
Evangelische Erwachsenenbildung EN
Der Workshop richtet sich an ehrenamtlich Aktive in der Sprachförderung von Geflüchteten, die geringe Vorerfahrungen als Sprachlehrende besitzen. Der Kurs kann als Aufbauworkshop zum methodisch-didaktischen Crashkurs genutzt, aber auch unabhängig davon besucht werden.

Integrationsangebote und Sprachkurse

Sie suchen einen Deutschkurs, einen Integrationskurs, ein Beratungsangebot oder eine kulturelle oder sportliche Aktivität? Die Datenbank www.vielfalt-en.de ist eine Orientierungshilfe für Migrantinnen und Migranten sowie Akteure zur Unterstützung der Integrationsarbeit im Ennepe-Ruhr-Kreis.

Mit wenigen Klicks finden Sie hunderte Angebote von zahlreichen Anbietern, die für Sie mit Blick auf Bildung und Beruf, Integration und Information, Veranstaltungen und Vereine interessant sein könnten.

Durch die Stichwortsuche sowie Filtermöglichkeiten nach beispielsweise Orten oder Zielgruppen bleiben die angezeigten Ergebnisse übersichtlich. Innerhalb eines Angebots erhalten Interessierte detailliertere Informationen, wie zum Beispiel zu Zeiträumen, Kosten und Ansprechpersonen.

Hinweis zur Bedienung: Wenn Sie eine oder mehrere Filterkriterien angeklickt haben, schließen Sie die Filterleiste (die Filter bleiben erhalten). Dann werden Ihnen die Treffer Ihrer Auswahl angezeigt.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zur Datenbank haben oder selbst gerne Angebote online stellen möchten, wenden Sie sich an

Kommunales Integrationszentrum

Tel. +49 2336 / 93-2085
Mail: ki@en-kreis.de

Dieses Projekt wird gefördert durch